Schlagwort-Archive: Zins

Die nächste Rettung

Christoph Süß im Süßstoff der Woche bringt es wieder auf den Punkt: Nach den systemrelevanten Banken retten wir die (auch relevanten?) Lebensversicherer, da die EZB den Leitzins auf absurde Werte gesetzt hat. Diesmal retten wir allerdings nicht zugunsten der Anleger, sondern auf deren Kosten. Süß sieht uns deswegen im „Schmollmodus“.

Da könnte ich jetzt schadenfroh schreiben, dass ich nie ein Fan der Kapitallebensversicherung war, da sie mehr für die Provisionen der Verkäufer als für den Versicherten günstig ist. Aber bei den Zahlen in Deutschland muss man das doch anders sehen: „2004 bestanden in Deutschland 95 Millionen Verträge mit einer Kapitalanlage von 618 Milliarden Euro“. Das sind mehr Verträge als Bundesbürger!

PS.: Beim Schreiben fällt mir auf, dass die Rechtschreibprüfung das Wort „systemrelevant“ rot unterringelt. Kluges Programm!