Schlagwort-Archive: Markt

Ein Nobelpreis für die Finanzmärkte

Der Nobelpreis ist traditionell insbesondere in den Bereichen Frieden und Wirtschaft keine linksliberale Veranstaltung. Die hat sich heuer besonders auch beim Wirtschafts-Nobelpreis gezeigt, der ja gar nicht vom Stifter angedacht worden war, sondern von der Schwedischen Reichsbank beigesteuert wird: Es wurden Verfechter neo-liberaler Markttheorien aus den USA ausgezeichnet.

http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-10/nobelpreis-oekonomen

Nachtrag 16.10.2013: http://www.nachdenkseiten.de/?p=18929

Auffällig ist auch, dass fast immer nur Forscher aus den USA ausgezeichnet werden, ein Europäer oder gar Deutscher, der meist an einer amerikanischen Uni arbeitet, wird da schon gefeiert. Ist es wirklich so, dass in Europa, Asien, Russland oder China keine preiswürdigen Erkenntnisse erarbeitet werden?