Schlagwort-Archive: DRM

Amazon blockiert Kindle-Benutzerkonto

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-Kindle-Blockade-einer-Nutzerin-beendet-1734686.html

Da wird einer Nutzerin einfach so das Konto gesperrt und sie erfährt nicht mal genau warum. Sie hat vielleicht viel Geld für die Bibliothek bezahlt, und von einer Minute auf die andere hat sie nichts mehr.

Das ist genau das Problem mit DRM und einem Kauf ohne Erwerb von Besitz, wie ich es in meinem Artikel über eBooks geschildert habe. Ich hoffe solche Fälle werden in den Medien ausreichend diskutiert, damit die Verbraucher sensibler werden.

Trend zum eBook

Anlass Tagesgespräch

Aus dem BR2 Tagesgespräch zum Thema eBook  vom 10.10.2012 waren die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Ältere Menschen nehmen eBooks unvoreingenommener an als jüngere
  • Die Widersacher reden eher von Haptik und Geruch eines Buches als von DRM, das Problem wird von den meisten unterschätzt und zu wenig gesehen.
  • Der als technischer Experte verkaufte Vertreter der Bitkom hat wie so oft statt Fakten eher Marketing-Aussagen und Nebelkerzen im Rahmen seiner Lobbyarbeit verkündet, und das rhetorisch auch noch schlecht.

Mein Standpunkt

Das eBook wird das Papierbuch zum Großteil verdrängen und das hat schon lange begonnen. Die Frage ist nur wie. Weiterlesen