Schlagwort-Archive: Bürgerentscheid

Landshuter lehnen Bauvorhaben ab

Landshuter lehnen Trausnitzaufzug und Westtangente ab

Landshut: Die Menschen in der niederbayerischen Stadt haben einem geplanten Aufzug von der Altstadt zur Burg Trausnitz eine klare Absage erteilt. Beim gestrigen Bürgerentscheid waren mehr als 80 Prozent der Teilnehmer gegen das Projekt. Der Aufzug sollte aus Sicht der Stadt mehr Touristen nach Landshut holen. Die Kritiker bemängelten die hohen Kosten sowie Eingriffe ins historische Stadtbild und in die Natur. Ebenfalls abgelehnt haben rund 54 Prozent der Bürger die geplante Westtangente um die Altstadt. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 40 Prozent.

Zitat von oben aus den BR Nachrichten. Für beide Entscheidungen war ich als Altdorfer Bürger zwar nicht wahlberechtigt, finde sie aber richtig.

Der Burgaufzug zur Trausnitz hätte für relativ wenige Besucher den Dreifaltigkeitsplatz zu einem Warteplatz für die Burg gemacht. Schlechtes Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Viel wichtiger die Westtangente, eine neuer Straßen-Bypass, der vermutlich nur dem Industrie- und Einkaufsgebiet in Landshut West nutzt, ohne von überregionaler Bedeutung zu sein. Für ihn wäre viel Geld ausgegeben worden und ein Abschnitt der Isarauen, den die Landshuter intensivst zur Naherholung nutzen, weitgehend entwertet worden.