Dieter Tremel

2. November 2018

kraniche

Überflug Kraniche Landshut 02.11.2018 17:00

Gerade hatte ich ein neues Erlebnis: Eine größer Menge Kraniche hat meinen Wohnort heute gegen 17:00 in Richtung Norden überflogen. In Hessen habe ich schon mal Kraniche ziehen gesehen, in Bayern aber noch nie. Und die Zugrichtung nach Nord kann ich mir nur mit Schlafplatzsuche erklären.

Ich habe deswegen an meiner Beobachtung gezweifelt, konnte sie aber auf den Seiten des NABU klären: Unter https://naturgucker.de kann man Beobachtungen mit allen Attributen eintragen, zwei andere haben die Beobachtung dort kundiger als „Grus grus“ mit Ortsangabe, Richtung und Uhrzeit bestätigt.

Erst neulich gab es im Wetterthema der Tagesschau eine gute Seite zum Kranichzug.

Nachtrag 3.11.2018:
Auf der NABU-Website hat mir Gerhard Hubert die Kraniche nochmals per Kommentar bestätigt. Er schreibt „Vermutlich sogenannter Umkehrzug wegen der heftigen Unwetter in Nord-Italien„. Interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.