Link

Ein Interview mit Kurt Gritsch als Werbung für sein bei telepolis erscheinendes Buch enthält viele gute Gedanken, weswegen ich es hier verlinken möchte:

„Im Nachrichtengeschäft geht es um Interessen, nicht um Wahrheit“
Der Zeithistoriker Kurt Gritsch zum Krieg in Syrien und über die Rolle der Medien

http://www.heise.de/tp/artikel/47/47062/1.html