Legendenbildung in der Tagesschau

Bereits in dem Post „Fachkräftemangel oder Fachkräfte in der Mangel“ habe ich am Fachkräftemangel, einer modernen Legende der Wirtschaft, gezweifelt.

Der Telepolis Artikel „Fachkräftemangel: Mehr Schein als Sein?“ zeigt, dass sich auch die Tagesschau zum Sprachrohr arbeitgebernaher Thinktanks macht und die Legende weiter transportiert. Die Faktenlage ist, so zeigt der Artikel wunderbar, jedoch eine andere.