Mädchen schlecht in Mathe

In der Videokolumne „Schon gewusst“ der SZ räumt Patrick Illinger mit dem Vorurteil auf, dass Mädchen schlechter in Mathe sind als Jungs. Er nennt Interessante Details, z.B. dass dies schon in der zweiten Klasse Grundschule beginnt, oder dass es auch in Europa kulturabhängig unterschiedlich ist. Südeuropa kennt das Problem nicht.