Reality-TV in der Reality

Nein, ich schaue nicht regelmäßig Privatfernsehen, habe kein HD+ abonniert und mein Anteil an gesehenen Sendungen aus dem Privatfernsehen wird immer geringer. Aber manchmal zappt man halt doch rein 😉 und wundert sich, was die Protagonisten von Reality-Shows in „Extrem Schön“, „Frauentausch“ etc. aushalten müssen. Ich frage mich dann immer, wie hoch die Beträge sind, die man dafür bekommt, damit es sich für die meist bedauernswerten Menschen, die sich dafür zum Affen machen, wenigstens auch rentiert. Das es nicht so lukrativ ist wie gedacht, zeigen Prozesse die geführt werden:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/reality-fernsehen-die-klappe-faellt-der-kandidat-geht-pleite-12086231.html