Lebensversicherungen: Nehmen ist seliger denn Geben

In einem bemerkenswerten Interview im DLF beurteilt Niels Nauhauser, Verbraucherzentrale Ba.-W., die Gesetzesänderungen der schwarz-gelben Regierung: Risken der Versicherungskonzerne mit dem Geld der Versicherten minimieren.

Na gut, wer sein Geld in Kapitallebensversicherungen anlegt, war eh schon gestraft, dem macht das auch nichts mehr. 😉