Archiv für den Monat: Dezember 2012

Tassentalk als Weihnachtsklassiker

Schon 6 Jahre ist es her, dass die beiden computeranimierten Tassen unsere Herzen eroberten, ein kleiner Meilenstein des Internet:

Erinnert habe ich mich beim Suchen von Weihnachtsgeschenken, als ich an einem Haushaltswarengeschäft vorbeigekommen bin. Es gibt diese wunderbar gestalteten und animierten Gesichter in Porzellan.

Wäre schön, wenn ich Blender auch so gut beherrschen würde. Der Tassentalk ist allerdings nicht mit Blender gemacht worden, sondern mit Softimage, das damals noch nicht aufgekauft war.

Link

Süßstoff der Woche zum Bundeswehreinsatz in der Türkei nahe Syrien. Schöne Ausschnitte und Christophs Kommentare dazu wie immer pointiert.

Copyright für „Happy Birthday to you“

Wer noch Zweifel am Sinn der derzeitigen Handhabung des Urheberrechtes hat sollte den folgenden Artikel lesen:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Teures-Copyright-Neues-Happy-Birthday-gesucht-1769955.html

Warner Musik kassiert also viel Geld für das Singen des Geburtstagsliedes, das erstmals 1893 von Kindergärtnerinnen ersonnen wurde und 1935 als Copyright eingetragen. Eigentlich sollte der Spuk 1991 dank Gemeinfreiheit ein Ende haben, aber das kann man ja durch Gesetzesänderungen verhindern, damit die Geldmaschine weiter läuft:

Neue Gesetze verlängerten die Schutzfrist in den USA zweimal, und so hält Warner Music das Copyright an der Kombination von Musik und Text zumindest bis 2030. In der EU soll das Urheberrecht Ende 2016 ablaufen, sofern keine weitere Fristverlängerung erfolgt.

Die folgende Seite hat dies auch zum Thema: http://unhappybirthday.com/

Dieter Tremel

17. Dezember 2012

Das Wochenende war ein arbeitsreiches, an dem ich unter Schirmherrschaft der Vereinigung Landshuter Segler die Schulung und Prüfung für drei neue Befähigungsnachweise abgelegt habe. Ich bin jetzt stolzer Besitzer von:

  • SRC, Short Range Cerificate, Funkzeugnis das man beispielsweise für das Chartern eines Schiffes in Kroatien braucht.
  • UBI, UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk, Funkzeugnis für Binnenschifffahrtsstraßen wie z.B. Donau. Werde ich nicht brauchen, wird aber empfohlen mit zu machen.
  • Pyro, Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel. Braucht man um das Hantieren z.B. mit Notraketen zu kennen.

Dreimal Theorie und Praxis, war ein hartes Stück Arbeit, gerade wenn eine Prüfungssituation nicht mehr so alltäglich wie im Studium ist. Dafür weiß ich jetzt aber, wie man fachgerecht Notfallmeldungen auf See absetzt und die Marina anfunkt. Hoffentlich kann ich das letztere bald mal einsetzen.

Der Kursleiter Manfred Lauterborn hat einen guten Job gemacht, alle haben bestanden, was aber keine Selbstverständlichkeit ist.

radioSpitzen live aus Aschaffenburg

Wer politisches Kabarett mag: Die Radiospitzen live aus Aschaffenburg, gerade eben gehört, spitze. Besonders schön Angela als Therapeutin der Wirtschaftselite ab 42:33.

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiospitzen/radiospitzen-live-vor-ort-aus-aschaffenburg-teil-1_x-100.html

Update 08.01.2013: Jetzt auch Teil 2 hier verlinkt:

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiospitzen/radiospitzen-live-vor-ort-aus-aschaffenburg-100.html

 

Link

Eine sehr gute Zusammenfassung über eBooks gibt es kostenlos bei meinem bevorzugten Fachbuchhändler lehmanns.de:

http://www.lehmanns.de/pdf/ebookratgeber.pdf

Spiegelreflex Einsteiger Tipps für die Nikon Welt

Thema Fotohobby: Neulich bin ich aus der weiteren Verwandschaft gefragt worden, was man denn einem Foto-Hobby-Einsteiger so empfehlen kann. Da habe ich mich selber mal wieder über die aktuelle Nikon Modellpalette schlau gemacht und ein paar Sachen heraus gesucht und nach meiner Einschätzung (IMHO) empfohlen. Dabei habe ich nur von Nikon gewählt, wie jeder, der hier eine gewisse Markentreue hat und die Bedien-Philosophie eines Herstellers mag. Zielgruppe war der Einsteiger ohne Vorkenntnisse, der wie immer nicht zuviel Geld ausgeben will. Weiterlesen

WordPress 3.5 ist da

Es wird Weihnachten und viele Open Source Projekte wollen Ihre Anhängerschaft noch beglücken und wohl auch selbst in der „staden Zeit“ auspannen. Deshalb ist diese Zeit immer von neuen Versionen gekennzeichnet, jetzt auch WordPress. Hab alles schon installiert, die Seite läuft noch, Glück gehabt 😉

http://blog.wpde.org/2012/12/11/wordpress-3-5-ist-veroeffentlicht.html

http://codex.wordpress.org/Version_3.5

Blender 2.65 ist da

Mit vielen praxisrelevanten Neuerungen wie z.B. Feuer und Rauch, neuem Algorithmus für Bevel (Kanten runden), anisotropischen Materialien… Mein Tipp als neues Hobby für die Weihnachtsferien!

http://www.blender.org/development/release-logs/blender-265/

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Blender-2-65-macht-Feuer-1766143.html