Tatort „Alter ego“ von gestern

Neugierig war ich auf den Tatort von gestern speziell nach der Vorankündigung im Spon. Nach der Sendung mehr Enttäuschung als Begeisterung: Stressige Schnittfolgen im Sekundentakt ist man ja allerorten schon gewohnt, aber zu den Pathologen-Szenen kommen jetzt noch die Profiler-Szenen mit dazu, wie die Mode sie fordert: CSI Dortmund. Es ist scheinbar nicht einfach, die Oldie-Sendung Tatort zu modernisieren.

Dem Thema Homosexualität sind sie trotz Ambition doch nur im Klischee gerecht geworden. Da Hat mir Jan Weilers Glosse zum Thema schon besser gefallen, wenn auch nicht immer politsch korrekt 🙂

Gute jedoch die Schauspieler und die Zusammensetzung des Teams.

Wer wissen will, wie es den anderen gefallen hat: Im Tatort Fundus bewerten die Fans die Folge.