Schlagwort-Archive: Update

Netbeans 7.3 erschienen

Oracle hat die Version 7.3 der Entwicklungsumgebung netbeans freigegeben. Ich arbeite jeden Tag mit netbeans und ziehe es dem Markführer Eclipse vor, da es weniger chaotisch ist und im mindestens im Bereich Java EE und Maven-Unterstützung überlegen ist.

Wichtigste Neuerung ist die sehr weit reichende Unterstützung von HTML5, CSS und auch den komplexesten Javascript Bibliotheken und dies in einer hervorragenden Vorschau eng verzahnt mit Google Chrome.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Viel-JavaScript-in-NetBeans-7-3-1807721.html

http://netbeans.org/community/releases/73/

Weiterlesen

Open Source DTP Scribus 1.4.2 released

Das freie Desktop-Publishing-Programm Scribus ist in der Version 1.4.2 erschienen. Sie bietet neben Fehlerverbesserungen jetzt auch erstmals eine 64 bit Windows Version.

Wer gerne mal eine Drucksache erstellt oder einen Flyer bastelt, sollte sich das anschauen. Das Programm ist zwar nicht auf dem Stand der Funktions- und Preiskolosse von Adobe InDesign oder QuarkXpress, muss sich aber trotzdem nicht verstecken und kann viel Spaß machen. Wer das mit GIMP oder InkScape kombiniert hat einen sehr fähigen Werkzeugkasten.

WordPress 3.5 ist da

Es wird Weihnachten und viele Open Source Projekte wollen Ihre Anhängerschaft noch beglücken und wohl auch selbst in der „staden Zeit“ auspannen. Deshalb ist diese Zeit immer von neuen Versionen gekennzeichnet, jetzt auch WordPress. Hab alles schon installiert, die Seite läuft noch, Glück gehabt 😉

http://blog.wpde.org/2012/12/11/wordpress-3-5-ist-veroeffentlicht.html

http://codex.wordpress.org/Version_3.5

NetBeans IDE 7.2.1 Released

NetBeans IDE 7.2.1 ist ein Update für NetBeans IDE 7.2 bringt Unterstützung für JavaME 3.2 SDK und JavaFX 2.2 SDK mit, ebenso wie die Integration neuer Fehlerbehebungen.

Download unter http://netbeans.org/downloads/

Mir ist nicht ganz klar, was mir bei JavaFX fehlt, wenn ich nur die Patches ohne Neuinstallation einspiele, wie ich es gemacht habe. Meine JavaFX Anwendungen compilieren mit noch prima mit der JDK 7u9 Installation. Bis ich da Erkenntnisse habe, spare ich mir den Aufwand erst mal.