Schlagwort-Archive: Nichtwähler

Politische Apathie der Mitte

Schon des öfteren habe ich hier mein Missfallen über große Koalitionen bei uns und anderswo kundgetan, Machtkonzentrationen, die die Alternativlosigkeit auch in der Demokratie zum obersten Prinzip machen. Geringe Wahlbeteiligung in alarmierendem Ausmaß und Desinteresse bei der Jugend sind Reaktionen darauf, dass vor allem Rentner nur die sogenannte „Volkspartei“ wählen, die sie immer schon gewählt haben, Hauptsache es ändert sich nichts.

Schön ausgedrückt hat das nun Jakob Augstein in seiner Kolumne:

Politische Apathie: Deutschland, dein Elend ist die Mitte

Nichtwähler in Brandenburg und Thüringen

Der hohe Anteil an Nichtwählern müsste allen Demokraten zur Sorge gereichen. Die Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen habe es wieder mit Rekordwerten für die Nichtwähler gezeigt. Ich habe die Werte schon in einer Tabellenkalkulation untergebracht, um sie hier als Charts zu präsentieren. In der Zwischenzeit haben das aber andere schon sehr schön und fundiert gemacht:

http://propagandaschau.wordpress.com/2014/09/14/propagandabereinigte-hochrechnungen-zu-den-landtagswahlen-in-thuringen-und-brandenburg/

Wenn man sich diese Charts anschaut, merkt man, wie unverschämt es ist, dass sich die großen bekannten Parteien „der Mitte“ immer als „Volksparteien“ bezeichnen. Mit „großen Koalitionen“ ist ihnen der Machterhalt zwar derzeit sicher, aber ob sie damit immer „das Volk“ vertreten erscheint mir zweifelhaft. Bekannt ist ja auch, wie wenig sich Hartz IV Empfänger und sozial schwache Gruppen an den Wahlen beteiligen. Auch wenn sich ein „selber schuld“ hier natürlich anbietet, kann man doch darüber nachdenken, mit welchem Anteil sie da noch politisch vertreten sind.

Mir erscheinen die Volksparteien oft als Parteien der älteren Generation, die so wählen, weil sie immer so gewählt haben. Man kann dies an den neu gemachten Gesetzen zur Rentenversicherung gut ablesen, die nie günstig für die jungen sind. Dies betätigen auch die Zahlen von infratest-dimap zu diesen Wahlen:

http://www.infratest-dimap.de/service/presse/aktuell/juengste-erstwaehler-waehlen-anders-und-auch-nicht/