Dieter Tremel

17. März 2013

Annuntio vobis gaudium magnum: Es ist geschafft, die anstrengende Lernerei ist vorbei, am Samstag habe ich die Sportküstenschifferschein-Theorie Prüfung und Kartenaufgabe ebenso wie meine anderen Kurskollegen bestanden.

Auch wenn es in der Rückschau immer an Gewicht verliert, die Theorie ist ganz schön umfangreich und das Nervenkostüm vor der Prüfung recht angespannt. Ich brauchte schon etwas Zeit am Wochenende, um davon wieder runter zu kommen.

Vielen Dank nochmals an die Trainer des VLS Helmut Eibensteiner und Georg Spagl, die uns gut vorbereitet haben.

Ein Gedanke zu „SKS Theorie bestanden

  1. Pingback: SKS erhalten | Hotchpotch Blog

Kommentare sind geschlossen.